TuS Freya Friedewalde 1920 e.V.

Die Karten werden neu gemischt

15.10.2011 - Am Samstag, 19. November richtet der TuS Freya Friedewalde seine dritten Offenen Friedewalder Spielemeisterschaften (Poker, Knobeln, Skat, Doppelkopf) aus. Beginn im Landgasthaus Eichenhain ist um 19 Uhr, das Startgeld beträgt zehn Euro. Es geht um tolle Sachpreise, große Wanderpokale und natürlich um die Ehre. Titelverteidiger sind Patrick Schaper (Poker), Reinhard Lükens (Skat), Thorsten Lükens (Knobeln) und Jürgen Krüger (Doppelkopf). Alles zu den Spielemeisterschaften gibt es hier.
website by POINT DIGITAL