TuS Freya Friedewalde 1920 e.V.

Die Sportausweise sind da

11.03.2011 - Petershagen-Friedewalde (jk). Die DSA (Deutsche Sportausweis GmbH) hat an die rund 670 Mitglieder des TuS Freya Friedewalde den Deutschen Sportausweis versendet. Die Ausgabe ist kostenfrei, genauso wie der Online-Zugang zur Sport-Communitiy (www.sportausweis.de ). Hier hat jedes Mitglied die Möglichkeit, sich mit der 16-stelligen Sportausweisnummer (befindet sich auf dem Sportausweis) und dem Passwort (befindet sich auf dem Anschreiben, auf dem der Sportausweis aufgeklebt ist) einzuloggen und in eine neue Welt der Kommunikation unter Sportlern einzusteigen.

Der TuS Freya Friedewalde benötigt lediglich die Identifikationsfunktion des neuen Ausweises, damit sich Mitglieder als solche auch zu erkennen geben können - zum Beispiel, um bei Kursen an die vergünstigten Beiträge zu kommen. Künftig ist geplant, Sponsoringpartner zu finden, bei denen Vereinsmitglieder Rabatte erhalten. Einer dieser Partner ist zum Beispiel das Schuhhaus Schweitzer in Friedewalde.

Online ist es möglich, weitere Funktionen für den Sportausweis dazu zu buchen. Allerdings rät der TuS Freya Friedewalde seinen Mitgliedern, genau zu prüfen, was sich hinter den Funktionen verbirgt. Da fehlt es noch an Erfahrung, denn der TuS Freya ist der erste Sportverein im Kreis Minden-Lübbecke, der den Deutschen Sportausweis eingeführt hat. Der Kreissportbund Minden-Lübbecke plant zu diesem Thema im Frühjahr eine Informationsveranstaltung, bei der der TuS Friedewalde über seine Erfahrungen mit Antrag, Einführung und Nutzung des Deutschen Sportausweisesberichten soll.

Jedes Mitglied sollte sich nun in Ruhe mit den neuen Möglichkeiten vertraut machen, seine Daten überprüfen und seine Meinung bei Facebook äußern.

website by POINT DIGITAL