TuS Freya Friedewalde 1920 e.V.

Neue Spielgemeinschaft in Planung

04.11.2011 - Minden/Petershagen. Die HSG Stemmer/Friedewalde befindet sich derzeit in Gesprächen mit dem TuS Minderheide, um ab der kommenden Saison mit einer erweiterten Spielgemeinschaft an den Start zu gehen. Der Hintergrund ist die demographische Entwicklung mit immer weniger Kindern. Beispiel: Mit derzeit rund siebzig Kindern ist die Grundschule Friedewalde in den vergangenen Jahren auf die Hälfte geschrumpft. Experten gehen davon aus, dass es künftig noch weitere Vereins-Fusionen geben wird. 

Um auch in den nächsten Jahren den Handball-Spielbetrieb durchgängig und auf einem guten Niveau gewährleisten zu können, haben sich der TuS Freya Friedewalde, der TV Stemmer und der TuS Minderheide entschlossen, ab der Saison 2012/13 gemeinsame Wege zu gehen. Die Verhandlungen bisher sind sehr positiv verlaufen, denn von einer größeren Spielgemeinschaft würden alle drei Vereine profitieren. Zum Beispiel gäbe es bessere Trainingsmöglichkeiten, weil die neue Spielgemeinschaft auf mehrere Sporthallen zugreifen könnte. Insbesondere Kinder und Jugendliche hätten für die nächsten Jahre eine echte Perspektive, und die Seniorenteams würden später von der Nachwuchsarbeit profitieren.

Eine derart wichtige Entscheidung möchten die drei Vereine aber nicht treffen, ohne ihren Mitgliedern das Wort zu gönnen. Deshalb ist für Mitte Dezember eine Informationsveranstaltung geplant. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Unklar ist zudem noch der Name der neuen Spielgemeinschaft. Erste Vorschläge lauten TuS Minden-Nord, TuS Freya Minden-Nord oder HSG Minden-Nord/Friedewalde. Bei der Namensfindung bitten TuS Freya Friedewalde, TV Stemmer und TuS Minderheide ihre Mitglieder um Unterstützung. Vorschläge sind bis Freitag, 25. November an Jens Netzeband  (TuS Minderheide), Peter Schlötel  (TV Stemmer) oder Jürgen Krüger  (TuS Friedewalde) zu richten. Möglicherwese werden wir später eine Online-Abstimmung durchführen.

Das Informationsblatt zum Herunterladen und Ausdrucken gibt es hier

Und hier die Vorschläge

TuS Minden-Nord (Jens Netzeband)

HSG FSM Minden-Nord (Jörg Schröder)

HSG Minden-Nord (Jürgen Krüger, Arne Wohl)

TuS Freya Minden-Nord (Jürgen Krüger)

HSG Minden-Nord/Friedewalde (Jürgen Krüger)

HSV Friedewalde/Minden (TuS Freya Friedewalde)

Handballunion HU Nordkreis (Hans-Christoph Rodenberg)

Handballunion HU Minden-Nordkreis (Hans-Christoph Rodenberg)

HSG Kreis Minden-Nord (Werner Weber)

HSG Stemmer/Friedewalde/Minderheide (Werner Weber)

SG SFM Minden-Nord (Sascha Rüter)

TSG Minden-Nord (Sascha Rüter)

Handball HB Minden-Nord (Sascha Rüter)

Interessengemeinschaft Handball IGH Minden-Nord (Dirk Rosenlicht)

HSG S/F Minden-Nord (D-Jungen HSG, Friedrich Schmidt)

SG Handball SFM (Holger Weber)

SG SFM Handball (Holger Weber)

Mindener HSV (Andrea Harting)

HSV Minden Nord (Jens Sieckmann)

HSG Friedewalde/Minden (Arne Wohl)

HSG Minden/Friedewalde (Arne Wohl)

HSG Mindener Land (Lars Hallmann)

HSG SFM Minden-Nord (Lars Hallmann)

SG MiSteFrie Handball (Lars Hallmann)

HSG Freya Minden-Nord (Sven Kaatze)

Handball Minden (Nord) Friedewalde (SVen Kaatze)

HC Freya-Minden (Dirk Resigkeit)

website by POINT DIGITAL