TuS Freya Friedewalde 1920 e.V.

Handball: Spitzenspiel der A-Jungen

12.02.2012 - Friedewalde/Stemmer. Die A-Jungen der HSG Stemmer/Friedewalde stehen vor dem Spitzenspiel um die Kreismeisterschaft Minden-Lübbecke. Die Mannschaft der beiden Trainer Florian Brinkmann und Christoph Fahrenberg sind derzeit mit 20:2 Punkten Tabellenführer und treffen am Samstag, 18. Februar auf die HSG Hüllhorst (Platz zwei). Die Hüllhorster sind nach Minuspunkten (19:1) sogar einen Zähler vor, müssten aber erst noch ein Nacholspiel gewinnen. Die HSG Stemmer/Friedewalde hat bislang nur einmal verloren, und zwar mit 28:29 in Hüllhorst. Letztere gaben bislang lediglich einen Punkt in Wehe ab. Der Sieger dieses Spitzenspiels wird mit hoher Wahrscheinlichkeit Kreismeister dieser Saison sein, denn es stehen nach diesem Top-Spiel nur noch zwei Spieltage aus. Die HSG Stemmer/Friedewalde ist für das Spitzenspiel gerüstet und hofft auf viele Zuschauer. Anwurf der Partie am Samstag, 18. Februar ist um 18.30 Uhr.
website by POINT DIGITAL