TuS Freya Friedewalde 1920 e.V.

Handball: Weg für den HSV Minden-Nord ist frei

04.02.2012 - Friedewalde/Minden (jk). Nach dem TuS Freya Friedewalde haben jetzt auch die Mitglieder des TV Stemmer und des TuS Minderheide ein klares Votum für die Bildung des Handballspielverbundes (HSV) Minden-Nord abgegeben. Der Gründung des HSV Minden-Nord steht nun nichts mehr im Wege. In den kommenden Wochen werden die Delegierten der drei Stammvereine nun aus Wünschen und Absichten den HSV Minden-Nord Realität werden lassen und das bisherige Konzept weiter verfeinern. Sportrechtlich müssen der TV Stemmer und der TuS Freya Friedewalde nun die HSG Stemmer/Friedewalde auflösen, und im zweiten Schritt die beiden Verein mit dem TuS Minderheide den HSV Minden-Nord gründen.
website by POINT DIGITAL