TuS Freya Friedewalde 1920 e.V.

7. Offene Friedewalder Spielemeisterschaften

Der TuS Friedewalde richtet seit 2009 jedes Jahr im November (Samstag vor dem Volkstrauertag) die Offenen Friedewalder Spielemeisterschaften (Poker, Skat, Doppelkopf, Knobeln) aus. Poker fällt in diesem Jahr allerdings aus, weil die Organisatoren privat verhindert sind. Für die Teilnahme ist eine Vereinsmitgliedschaft nicht erforderlich (offen). Die 4. Offenen Friedewalder Spielemeisterschaften finden am Samstag, 19.November 2016 um 19 Uhr im Landgasthaus Eichenhain statt. Es gibt tolle Sachpreise zu gewinnen, außerdem bekommen die Erstplatzierten jeweils einen großen Wanderpokal. Titelverteidiger sind Joel Wehmeier (Poker), Toni Fieland (Skat), Marlon Kujat (Knobeln) und Christiane Bergner (Doppelkopf). Die Gewinner vom vergangenen Jahr werden gebeten, die Wanderpokale mitzubringen. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Ein paar Regeln
Knobeln
Gespielt wird mit drei Würfeln und ganzen Würfen (ohne einzelne Würfel bei den drei Würfen herauszunehmen). Die Spielerinnen und Spieler beim Knobeln brauchen beim Aufschreiben nicht mehr auf zu addieren, sondern nur noch die Punktezahl aufzuschreiben, den Rest erledigt ein Computer.

Doppelkopf
Spitze ist Herz Zehn, erlaubt sind nur Farben-Solo (ohne Fehl-Solo), wobei der Alleinspieler eröffnet. Die Ansagen Kontra und Re sind möglich bis zur 4.Karte, also bis nach dem ersten Stich. Bei einer Hochzeit geht der erste Stich mit. Der Kreuz-Bube im letzten Stich (Metken) wird Punkte wirksam erfasst.

Poker 
Gespielt wird nach den Regeln Texas Holdem (No Limit). Im Gegensatz zu Knobeln, Skat und Doppelkopf ist die Teilnehmerzahl auf zwanzig beschränkt. Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich. Es soll zwei Tische mit je zehn Spielern geben. Anmeldungen bei Arne Wohhl unter Telefon (0 57 04) 95 89 06 5 oder Handynummer (01 62) 2 95 90 60.

Preise
Für die jeweils Erstplatzierten gibt es einen Wanderpokal, außerdem stehen attraktive Sachpreise zur Verfügung.

Startgeld
Das Startgeld beträgt zehn Euro und dient zur Deckung des organisatorischen Aufwandes.

Jugendschutz
Teilnehmen darf nur, wer am 17.November 2012 das 18.Lebensjahr vollendet hat. Bitte Personalausweis bereit halten.

Hier die Siegerlisten
 
2012
Poker (ausgefallen)
 
Skat
1. Hartmut Dresselmann (802 Punkte)
2. Herbert Stehr (541)
3. Heinz Kaufmann (507)
4. Klaus Röthemeier (500)
5. Heinz-Werner Kölling (494)
6. Andreas Braun (415)
7. Edwin Soßnowski (288)
8. Frank Dilewski (275)
9. Hendrik Reiner (-275) 
 
Doppelkopf
1. Walter Prieß (73 Punkte)
2. Volker Wittig (59)
3. Uwe Bergner (57)
4. Christiane Bergner (50)
5. Antje Wiese (46)
 
Knobeln
1. Regina Gieseking (4.406 Punkte)
2. Timo Lükens (4.186)
3. Monika Scheunemann (4.130)
4. Christoph Rodenberg
(4.098)
5. Friedhelm Gieseking (4.075)
6. Nicole Lükens (4.067)
7. Ursula Stehr (3.935)
8. Holger Kruse (3.901)
9. Bernd Bagusat (3.900)
10. Jonas Wiese (3.889)
11. Patrik Bagusat (3.867)
12. Mirjam Kleimann (3.848)
13. Sabine Stehr (3.798)
14. Irmgard Borcherding (3.680)
15. Jessica Bagusat (3.633)
16. Karin Jacob (3.606)
17. Martin Wiese (3.558)
18. Nathalie Lükens (3.547)
19. Claudia Rodenberg (3.338)
20. Wilhelm Röthemeyer (3.198)


2011
Poker
1. Manuel Krietemeyer
2. Friedrich Weber
3. Jan-Frederic Krutschek
4. Niels Lange
5. Eva Weber
6. Frank Rosenwald
7. Arne Wohl
8. Patrick Schaper
9. Niels Luckner
10. Arndt Röckemann

Skat
1. Toni Fieland (631 Punkte)
2. Matthias Traue (567)
3. Edin Soßnowski (512)
4. Klaus Röthemeier (503)
5. Hartmut Dresselmann (492)
6. Heniz-Werner Kölling (477)
7. Frank Dilewski (454)
8. Robert Zwiener (266)
9. Manfred Wunsch (249)
10. Reinhard Lükens (188
11. Andreas Braun (118)
12. Holger Kruse (31)

Doppelkopf
1. Karin Tewes
2. Eckhard Kerkeling
3. Christiane Bergner
4. Walter Pries

Knobeln
1. Regina Gieseking (3.659 Punkte)
2. Bernd Bagusat (3.525)
3. Hans-Christoph Rodenberg (3.478)
4. Herbert Stehr (3.379)
5. Markus Butenuth (3.328)
6. Sabine Stehr (3.311)
7. Timo Lükens (3.310)
8. Martina Gieseking (3.275)
9. Monika Scheunemann (3.257)
10. Erika Fabricius (3.211)
11. Tanja Lükens (3.203)
12. Irmgard Borcherding (3.168)
13. Patrick Bagusat (3.109)
14. Ingrid Jakob (3.097)
15. Nicole Lükens (3.073)
16. Jessica Bagusat (3.056)
17. Thorsten Lükens (3.010)
18. Achim Lükens (2.897)
19. Christin Bagusat (2.894)
20. Ursula Stehr (2.881)
21. Claudia Rodenberg (2.667)
22. John Brandes (2.358)
 

 
2010
Poker
1. Patrick Schaper
2. AndreasPfeiffer
3. Christian Köhler
4. Manuel Krietemeier
5. Niels Lange
6. Niels Luckner
7. Markus Kölling
8. Arndt Röckemann
9. Björn Rosenwald
10. Daniel Thürschen

Skat
1. Reinhard Lükens (1.093 Punkte)
2. Toni Fieland (758)
3. Heinz-Werner Kölling (617)
4. Edwin Soßnowski (561)
5. Klaus Röthemeier (453)
6. Jens Führing (368)
7. Hartmut Dresselmann (347)
8. Holger Kruse (218)
9. Frank Dilewski (183)

Doppelkopf
1. Jürgen Krüger (83 Punkte)
2. Volker Wittig (70)
3. Peter Schlötel (62)
4. Walter Pries (57)

Knobeln
1. Thorsten Lükens (4.571 Punkte)
2. Bernd Bagusat (4.468)
3. Antje Wiese (4.094)
4. John Brandes (4.040)
5. Erika Farbicius (3.964)
6. Patrick Bagusat (3.890)
7. Nicole Lükens (3.833)
8. Claudia Rodenberg (3.753)
9. Klaus-Dieter Mohrhoff (3.601)
10. Christoph Rodenberg (3.572)
11. Jessica Bagusat (3.496)
12. Martina Gieseking (3.492)
13. Kerstin Modrach (3.378)
14. Christin Bagusat (3.375)
15. Karin Jacob (3.332)
16. Martin Wiese (3.247)
 

 
2009
Poker
1. Andreas Pfeiffer
2. Jan-Frederic Krutschek
3. Arne Wohl
4. Christian Köhler
5. Phillip Reinecke

Skat
1. Hartmut Dresselmann (679 Punkte)
2. Wolfgang Ott (559)
3. Reinhard Lükens (449)
4. Günter Büsching (439)
5. Robert Zwiener (416
6. Heinz-Werner Kölling (252)
7. Herbert Stehr (216)
8. Karl-Heinz Hartmann (105)

Doppelkopf
1. Volker Wittig (95 Punkte)
2. Uwe Bergner (86)
3. Martina Gieseking (81)
4. Christiane Bergner (73)
5. Peter Schlötel (66)
6. Karin Tewes (64)
7. Jürgen Krüger
8. Klaus-Dieter Behrmann (47)

Knobeln
1. Regina Gieseking (4.676 Punkte)
2. Kerstin Modrach (4.490)
3. Nicole Lükens (4.162)
4. Ursula Stehr (4.104
5. Patrick Bagusat (4.096)
6. Friedhelm Giesekin
7. Bernd Bagusat (3.987)
8. Antje Wiese (3.850)
9. Martin Wiese (3.848)
10. Jessica Bagusat (3.777)
11. Claudia Rodenberg (3.585)
12. Christin Bagusat (3.578)
13. Klaus-Dieter Mohrhoff (3.505)
14. Matthias Bröer (3.441)
15. Hans-Christoph Rodenberg(3.344)
16. Irmgard Borcherding (3.344)
17. Tina Ott (3.321)
website by POINT DIGITAL